Aeromexico setzt den Handel nach mexikanischer Aktienmarktpause fort; Aktien fallen 27% von Reuters

Aeromexico wznawia handel po pauzie meksykańskiej giełdowej; Udziały spadają 27% przez Reuters

Aeromexico setzt den Handel nach mexikanischer Aktienmarktpause fort; Aktien fallen 27% von Reuters

© Reuters. Aeromexico-Flugzeuge werden im internationalen Flughafen Benito Juarez, in Mexiko-Stadt, Mexiko, 14. Juli, 2021 abgebildet. Das Bild vom 14. Juli 2021. Reuters / Luis Cortes

von Noe Torres und Kylie MASTRY

Mexico City (Reuters) – Aktien in Mexikanische Fluggesellschaft GRUPO Aeromexico sank am frühen Nachmittagshandel am Freitag am frühen Nachmittagshandel nach einer temporären Aussetzung früher in der Sitzung aufgrund eines scharfen Tropfens in der Aktie, der einen Tag früher auslöste.

Der am Donnerstag stürzte Aktien, nachdem der Beförderer seit dem letzten Jahres in den Vereinigten Staaten in Kapitel 11 in den Vereinigten Staaten, angekündigt wurde, kündigte an, dass ein Dritter ein Angebot für seinen Aktien erstellen und ihre Anteile an einem Bruchteil ihrer vorherigen Bezahlung bewertet Preis bei 0,01 mexikanischer Cent pro Stück.

in einer Mittagsrelease nach der Aussetzung von der Bourse, sagte Aeromexico, es hatte Anleger “der unmittelbaren Verdünnung des Stroms informiert” Anteilinhaber “aufgrund ihres Kapitels 11 Insolvenzumstrukturierung, in der Schuldeninhaber wie Apollo Global Management (NYSE: APO) Inc letztendlich der Großteil seiner Aktie enden wird.

Bolsa Mexicana de Valores, Mexiko-Börse, antwortete nicht sofort auf a Anfrage nach Kommentar Ein historischer Niedrig.

Am Freitag wurden die Anteile nach der Wiedereröffnung von 27% auf 1,27 Pesos nach der Wiedereröffnung nach der Markterklärung.

Nach der Handelsfederung, Anteile an einem der wichtigsten inländischen Konkurrenten von Aeromenxico, der Budgetfluggesellschaft Volaris, stieg rund 5,5% an. bis 36,13 Pesos pro Stück.