Chinesischer Dienstleistungssektor wächst im Februar mit langsamstem Tempo seit 10 Monaten: Caixin PMI Von Reuters

Chiński sektor usług rośnie w najwolniejszym tempie od 10 miesięcy w lutym: Caixin PMI By Reuters

Chinesischer Dienstleistungssektor wächst im Februar mit langsamstem Tempo seit 10 Monaten: Caixin PMI Von Reuters

© Reuters. FILE PHOTO: Die Menschen sehen die Skyline von Pekings Central Business District

BEIJING (Reuters) – Chinas Dienstleistungssektor wuchs im Februar so langsam wie seit zehn Monaten nicht mehr, da Unternehmen mit sluggd Nachfrage und hohen Kosten zu kämpfen hatten, wie eine Umfrage des Privatsektors am Mittwoch ergab, die sie zum Abbau von Arbeitsplätzen veranlasste.

Der PMI Caixin/Markit Services fiel von 52,0 im Januar auf 51,5, den niedrigsten Stand seit April, blieb aber über der 50er-Marke, die das Wachstum monatlich vom Rückgang trennt.

Der Teilindex Beschäftigung lag bei 47,9, nach sechs Monaten Wachstum, als Unternehmen Arbeitnehmer entlassen hatten, so die Umfrage. Auch das neue Exportgeschäft schrumpfte nach einer Verlängerung um drei Monate.

Der Schwungverlust trat auf, als China zu Beginn des Jahres mit Koronarunden zu kämpfen hatte, während die Auslandsnachfrage weiterhin von der COVID-19-Pandemie betroffen war. Die Ergebnisse entsprachen weitgehend einer am Sonntag veröffentlichten offiziellen Umfrage.

“Die Erholungsrate der Dienstleistungen nach der Epidemie hat sich noch weiter abgeschwächt”, sagte Wang Zhe, leitender Ökonom bei caixin Insight Group, in einer Erklärung, die die Veröffentlichung der Daten begleitete.

“Dienstleister reduzierten die Zahl der Beschäftigten, um die Kosten zu senken, weil sich die geschwächte Marktstimmung auf den Arbeitsmarkt auswirkte”.

Der Dienstleistungssektor, der anfangs langsamer unter Pandemieverlusten litt als der Industriesektor, ist anfälliger für soziale Zwänge. Allerdings wurden in China seit Anfang Februar

Domestic Covid-19 Fälle ausgehämmert, und Analysten erwarten eine starke Erholung des Wachstums im Gesamtjahr.

Februar sah auch einen Mond Neujahr Urlaub, wenn viele Arbeitnehmer in ihre Heimatstädte zurückkehren, obwohl in diesem Jahr sah viel weniger Reisen inmitten der Sorge über Coronavirus.

Die Kosten für Dienstleistungsunternehmen stiegen weiter rapide an, wenn auch langsamer als ein Monat zuvor.

Aber die chinesischen Dienstleistungsunternehmen blieben für das nächste Jahr optimistisch und die Geschäftserwartungen für die nächsten 12 Monate sind seit Januar gestiegen.

Caixin Composite Manufacturing and Services PMI, ebenfalls am Mittwoch veröffentlicht, im Februar auf 51,7 von 52,2 im Vormonat.