Frankreich-Aktien in der Nähe des Handels niedriger; CAC 40 runter 0,81% von investing.com

FRANCE zapasami niżej przy zamknięciu handlu; CAC 40 W dół 0,81% przez Investing.com

Frankreich-Aktien in der Nähe des Handels niedriger; CAC 40 runter 0,81% von investing.com

© Reuters. Frankreich-Aktien in der Nähe des Handels niedriger; CAC 40 Down 0.81%

investing.com – Frankreich-Aktien waren nach der Nähe am Freitag niedriger, als Verluste in den Verbraucherdienstleistungen, Gas & Wasser und allgemeinen Finanzsbereiche LED-Aktien niedriger.

In der Nähe in Paris sank der CAC 40 0,81%, während der SBF 120-Index 0,84% sank.

Die besten Performer der Sitzung auf dem CAC 40 waren Thales (PA: TCFP), das mit 2,44% oder 1,92 Punkte stieg, um bei 80,60 in der Nähe zu handeln. Inzwischen fügte Sanofi SA (PA: SAYY) um 1,91% oder 1,70 Punkte hinzu, um bei 90,62 und der Totalenergies SE (PA: Ttef) auf 1,50% oder 0,73 Punkte auf 49.53 im späten Handel aufzuheben.

Die schlechtesten Performer der Sitzung waren Worldline SA (PA: WLN), die um 3,95% oder 1,95 Punkte um 47,47 Uhr in der Nähe sanken. KERERN SA (PA: PRTP) ging um 2,97% oder 20,40 Punkte an, bis 665,50 und Schneider Electric SE (PA: SCHN) mit 2,79% oder 4,68 Punkten zurückgegangen ist bis 162.98.

Die Top-Darsteller auf der SBF 120 waren Thales (PA: TCFP), die mit 2,44% auf 80,60, VALLOUREC (PA: Vllp) stieg, der sich um 2,34% auf 8.745 und Rubis SCA (PA: RUBF) setzte, der 2,32% gesammelt hatte um 29.07 zu schließen.

Die schlechtesten Künstler waren Electricite de France SA (PA: EEF), die 14,59% auf 8.84 im späten Handel, Elior Group (PA: Elior) stiegen, der sich um 6,19% verlor, um sich um 5,91 und Sartorius Stedim Biotech SA (PA: STDM) niederzulassen ), das in der Nähe von 5,14% bis 367,00 zurückgegangen war.

Fallende Lagerbestände übertriebene Fortschritte an der Pariser Börse um 345 bis 211 und 91 endeten unverändert.

Aktien an der Totalenergies SE (PA: TTEF) stiegen auf 52-wöchige Höchste; 1,50% oder 0,73 bis 49,53. Aktien in Electricite de France SA (PA: EEF) fielen auf 52-Wochen-Tiefs; 14,59% oder 1,51 bis 8.84.

Der CAC 40 VIX, der die implizierte Volatilität von CAC 40-Optionen misst, war unverändert 0% an 18.96 Eine neue 52-wöchige Niedrigung.

Gold Futures für Februar Die Lieferung lag mit 0,33% oder 5,95 bis 1815,45 US-Dollar eine Troyunze. An anderer Stelle im Rohstoffhandel stieg das Rohöl für die Lieferung im Februar 2,35% oder 1.93, um 84,05 US-Dollar zu erreichen

EUR / USD betrug 0,45% auf 1.1402, während EUR / GBP 0,07% auf 0.8349 fiel.

Der US-Dollar-Index-Futures war bei 95.240 um 0,49%.

.