Frist: Robinhood Markets, Inc. Investoren mit erheblichen Verlusten haben die Möglichkeit, Klassenaktionsklage zu führen – Kapuze von DailyCoin

Termin: Robinhood Markets, Inc. Inwestorzy z zasadniczymi stratami mają możliwość prowadzenia procesu działań klasy - kaptur przez Dalek

Frist: Robinhood Markets, Inc. Investoren mit erheblichen Verlusten haben die Möglichkeit, Klassenaktionsklage zu führen – Kapuze von DailyCoin

Frist: Robinhood Markets, Investors mit erheblichen Verlusten haben die Möglichkeit, Klassenaktionsklagen zu führen ) Stammvorratsbestand und / oder nachvollziehbar auf das ursprüngliche öffentliche Angebot von Robinhoods 2021 (“IPO”) bis zum 15. Februar 2022, um einen Termin als Blei-Kläger in Golubowski v. Robinhood Markets, Inc., Nr. 21-CV-09767 ( Nd cal.). Begonnen am 17. Dezember, 2021, der Rabinhood-Klassenklasse-Klassenklage, berechnet Rabinhood, bestimmte der besten Führungskräfte und Direktoren sowie die Underwriter des Börsengangs der Robinhoods mit Verstößen des Wertpapiergesetzes von 1933.

Fallvorwürfe: Am oder am 30. Juli 2021 führte die Robinhood seinen Börsengang mit dem Börsengang mit einem Preis von 38 Millionen Aktien an der Öffentlichkeit zu einem Preis von 38 USD je Aktie für erwartete Erlöse 2 Milliarden Dollar.

Die Action-Klage der Robinhood-Klassenklasse behauptet, dass die Dokumente des IPO materiell ungenau, irreführend und / oder unvollständig waren, weil sie nicht offenbaren, dass zum Zeitpunkt des Börsengangs das Umsatzwachstum des Börsengangs eine große Umkehrung mit Transaktionsbasis erhielte Einnahmen vom Cryptocurrency-Handel, der nur als kurzfristige, vorübergehende Injektion dient, maskiert, was tatsächlich das Wachstum stagniert. Darüber hinaus waren die “signifikanten Investitionen” der Robinhood in der Verbesserung der Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit seiner Plattform offensichtlich unzureichend und / oder fehlerhaft, wobei die Rabinhood-Störungen und Sicherheitsverletzungen aufreichte, insbesondere als Robinhood seine Dienste an eine größere Benutzerbasis skalierte.

am 26. Oktober 2021 ergab Rabinhood, dass der gesamte Nettoumsatz für den Zeitraum zwischen dem 1. Juli 2021 bis 30. September 2021 – in derselben Periode, in der die Robinhood führte Ihr Börsengang wurde um 365 Millionen US-Dollar, dunkel fehlende Analystschätzungen um fast 73 Millionen US-Dollar, und nimmt in ihren monatlichen aktiven Benutzern (MAUS “), finanzierte Konten, Vermögenswerte in Sorgerecht und durchschnittlich um Umsatz pro Benutzer zurück. Robinhood hat auch das dritte Viertel Transaktionsbasierte Umsatz vom Cryptocurcy-Handel, der in der Führung des Börsengangs der Umsatzerlöse von Robinhood war, war ein maßgebliches 51 Millionen US-Dollar, das erstaunlich unter den 233 Millionen US-Dollar unter der Rablands von 233 Millionen US-Dollar im zweiten Quartal erzielte. In dieser Nachricht, Die Aktie von Robinhood lehnte mehr als 10% zurück.

, Am 8. November 2021 gab die Robinhood bekannt, dass sie am 3. November 2021 einen “Datensicherheitsvorfall” erlitten hatte, zugeben, dass ein “nicht autorisierter Dritter” E-Mail-Adressen für ungefähr erhielt fünf Millionen Benutzer und die vollständigen Namen einer anderen Gruppe von etwa zwei Millionen Benutzern, was darauf hindeutet, dass der Angriff möglicherweise fast 40% der Robinhoods betraf MAUS. Darüber hinaus sagte Robinhood, die zusätzlichen persönlichen Informationen von 310 anderen Benutzern, einschließlich deren Namen, Geburtsdatum und Postleitzahlen, ausgesetzt waren, und innerhalb dieser Gruppe, dass 10 Benutzer sogar “umfangreichere” Verstöße litten. In dieser Nachricht, Die Aktien der Robinhoods ging weiter zurück.

Durch den Beginn der RABINHOOD-Klassenaktionsklage wurden die Aktien der Robinhood-Aktion in Höhe von 17,08 USD pro Aktie gehandelt, was einen Rückgang von über 55% vom Börsengang darstellt.

Der Blei-Kläger-Prozess: Die private Wertpapiere-Rechtsstreitigkeiten Reformgesetz von 1995 erlaubt den Einkäufern der RABINHOOD-Aktien-Aktien gemäß und / oder rückverfolgbar auf den Börsengang, um einen Termin als Blei-Kläger in der Klassenklasse des Robinhood-Klassenklasses zu suchen. Ein Blei-Kläger ist im Allgemeinen der Bewegungsmittel mit dem größten finanziellen Interesse an der von dem Putativen gesuchten Erleichterung Klasse, die auch typisch und ausreichend von der mutmaßlichen Klasse ist. Ein Blei-Kläger wirkt im Auftrag von allen Andere Klassenmitglieder beim Richten der Klassenklage der Robinhood-Klasse. Der Blei-Kläger kann eine Anwaltskanzlei ihrer Wahl auswählen, um die Klageklage der Robinhood-Klasse zu beleidigen. Die Fähigkeit eines Anlegers, an jeder potenziellen künftigen Erholung der Klassenklage der Robinhood-Klassenklasse teilzunehmen, ist nicht von der Dienung als Blei-Kläger abhängig.

E-Mail-Newsletter

Melden Sie sich an, um den Flipside von Crypto

aufzurufen.

[Kontakt-Form-7] Sie können sich immer mit nur einem Klick abmelden.

Weiterlesen auf DailyCoin