Griechenland plant mehr Erleichterung für Häuser und Unternehmen, die von Reuters von Energiekosten getroffen werden

Grecja planuje większą ulgę dla domów i firm trafionych przez koszty energii przez Reuters

Griechenland plant mehr Erleichterung für Häuser und Unternehmen, die von Reuters von Energiekosten getroffen werden

© Reuters. Dateifoto: Die Menschen machen ihren Weg außerhalb des Hauptsitzes der Bank of Griechenland in Athen, Griechenland, 3. September 2020. Reuters / Alkis Konstantinidis

Athen (Reuters) – Griechenland wird Haushalte, Unternehmen und Bauern mit höherer Auszügen vorsehen Der Premierminister Kyriakos mitotakis sagte aufgrund von steigenden Energiepreisen am Samstag.

Erdgaspreise haben in den letzten Monaten getroffen, mit dem Energiemanspruch, wobei die Energiebedarf als globale Volkswirtschaften von der COVID-19-Pandemie erholt und die Energiekosten in ganz Europa steigern.

Griechenland hat eine Reihe von Reliefmaßnahmen ergriffen, darunter seit September, einschließlich der Subventionierung von Stromrechnungen, seit September subventioniert und einen Zuschuss für Haushalte mit niedrigem Einkommen aufräumen, um ihnen bei der Kauf von Heizöl im Winter zu helfen.

“Wir haben bereits eine starke Mauer als Schild gegen steigende Energiepreise eingerichtet”, sagte Mitsotakis während Eine parlamentarische Debatte vor einer Abstimmung über das Budget von 2022.

“Als Antwort auf die neuen Umstände kündigte ich zusätzliche Maßnahmen an”, sagte er.

Sie werden in diesem Monat weitere Subventionen und Rabatte auf Meistungsrechnungen für Haushalte, Unternehmen und Rentenverbraucher einschließen. Die Regierung wird auch einen großen Teil der Energiekosten der Landwirte seit August abdecken.

Die Gesamtkosten der Hilfsmaßnahmen, einschließlich der am Samstag angekündigten Personen, beträgt 1,35 Milliarden Euro, sagte er.

.