• March 31, 2020

Wie man als Immobilienmakler überlebt

forex

Wie man als Immobilienmakler überlebt

";

Es ist eine Tatsache, dass die Wirtschaftskrise auf der ganzen Welt alle Ecken der Welt erreicht hat und alle Bereiche und Industrien der Wirtschaft betrifft, inder den Kurs der Immobilien. Doch so wie die Ursachen eine Vielzahl von wirtschaftlichen Bedingungen sein können, die wir erleben, gibt es mehrere Faktoren, die Licht am Ende des Tunnels zeigen, wenn auch einen kleinen. Betrachten wir zunächst die tieferen Ursachen dieser Wohnungskrise. Wir beginnen als Hauptschuldiger am Zusammenbruch der Hypotheken in den USA. Sogenannte Hypotheken richten sich an Kunden mit schlechten Krediten, so dass das Risiko, nicht viel höher als jeder andere Kredit zu zahlen. Dies hat erschwingliche spekulative Käufe und Verkäufe in Märkten gemacht, die sie normalerweise nicht einmal eine Wohnung kaufen können, geschweige denn Geld zu investieren, das sie nicht in Immobilien haben. Neben der Tatsache, dass Spekulation enden ein hohes Maß an Hebelwirkung, das ist Hauskredite, die, wenn verkauft, wurden abgesagt, um wieder ein anderes Haus mit einer neuen Hypothek zu kaufen, wie ungesicherte Hiptecaoperationen über die Brücke. Mit einfachen Worten haben die Kunden fiktives Geld investiert, in der Hoffnung, echte Gewinne zu erzielen. Diese lustige Immobilieninvestition hat zu einer steigenden Nachfrage und damit zu einem Anstieg der überhöhten Preise und damit der Verschuldung geführt. Dies wiederum hat zu einer unkontrollierten Erhöhung des Angebots geführt, was zu einer Zunahme von Bau-, Wohn-, Wohn- usw. Projekten führt. auf dem sättigenden Markt sind die Immobilienpreise überhöht und unzuverlässig und die Nachfrage übertrifft früher. Aus diesen Gründen kann noch mehr hinzugefügt werden, wie die Globalisierung, die nicht nur den Wohnungsmarkt, sondern praktisch alle Märkte betrifft, und kleine und mittlere Unternehmen zerstört, die von großen internationalen Unternehmen abgedeckt werden. Und es sind diese größten Unternehmen, die den Markt mit Waren gesättigt haben, die in der Serie und in solchen Mengen produziert wurden, die die Nachfrage der Verbraucher übersteigen, obwohl sie behaupten (und in gewissem Maße erfolgreich durchgeführt wurden), eine Gesellschaft des Konsums und Pragmatismus zu werden, deren einziges Konto Sie haben und wie viel Sie haben, kaufen, unabhängig davon, ob Sie es brauchen oder nicht. Ich könnte aus mehreren Gründen gehen, aber ich werde weg von dem Thema, jetzt können wir die Faktoren analysieren, die uns helfen können, die aktuelle Situation zu überwinden und es durch den Tunnel zu tun. Wir dürfen nicht vergessen, ein sehr wichtiger Punkt ist, dass Immobilien war und wird immer eine gute Investition, für eine Ware zu sein und verschlechtert sich nicht im Laufe der Zeit (im Falle von freien Grundstücken, aber nicht einmal mit dem Bau, wenn die richtige Wartung und Verbesserung gegeben wird), zusätzlich zu dem Bedarf an Wohnraum wächst, und für diejenigen, die Das Glück haben, in Küstengebieten zu leben , die Anzahl der Strände in der Welt ist begrenzt, was Angebot und Nachfrage reduziert. Unabhängig von der aktuellen Situation auf dem Wohnungsmarkt ist es immer eine Frage der Zeit. Das Problem bei uns ist wirklich interessiert, wie lange diese Wiederherstellung in dieser Zeit dauern und kochen wird. Darüber hinaus wird es immer Kunden und Investoren geben, die nach besseren Möglichkeiten, den besten Anlagen, den besten Preisen suchen. Das bringt uns zur offensichtlichsten und kurzfristig sten Lösung, einfach und trivial, wie es scheinen mag: niedrigere Immobilienpreise und wer die erste niedrigere langfristige gewinnen wird, weil die Preise unweigerlich sinken und fallen werden. Und diejenigen, die mit dem Abstieg begonnen haben, werden diejenigen sein, die weniger verloren haben sollten und die Möglichkeit haben sollten, ihr Geld zu investieren, entweder in anderen Märkten, die am unteren Ende der Pisten stehen, oder warten, bis die Preise in ein und demselben Markt weiter fallen. Wie Makler, ist es Zeit, ihre Kunden zu überzeugenVerkäufer, die wirklich verkaufen wollen, um deutlich niedrigere Preise zu gewinnen Investoren in Immobilien, die warten. Und außerdem ist es Zeit, den Kunden Investoren zu zahlen, die nach einer guten Gelegenheit, guten Internetzugang, den besten Preis suchen. Leider ist dies eine gute Zeit für diejenigen, die gerade erst in der Karriere eines Immobilienmaklers beginnen, weil die Konkurrenz antrieb und mehrere Kunden. Aber wer weiß, wie man diese beiden Faktoren nutzt, kann nicht nur die Krise überwinden, sondern sogar Vorteile bringen.

Artikel mit den Tags: Immobilienmakler, Immobilien

Quelle: Kostenlose Artikel aus ArticlesFactory.com

ÜBER DEN AUTOR

Besuchen Luxus-Haus zum Verkauf Orlando Immobilien