Robinhood Wogen im wilden Handel; erreicht neuen Post-IPO hoch durch Investing.com

Robik pokrzywy w dzikim obrocie; Dociera do nowego post-iPo wysoko przez Investing.com

Robinhood Wogen im wilden Handel; erreicht neuen Post-IPO hoch durch Investing.com

Durch Dhirendra Tripathi

Investing.com – Robinhood (NASDAQ:HOOD) haben Aktien nicht weniger als 80 % am Mittwoch in einer wilden US-Handelssitzung gedrängt, die es an post-IPO Höhen gesandt hat.

haben

Anteile 50 % bei 70,39 $ verschlossen, aber sind dann niedriger auf dem nachbörslichen Markt unter 2 % geworden. Und doch, während regelmäßiger Stunden haben sie nicht weniger als 85 $ getauscht.

Bereits haben die Aktien um 24 % höher am Dienstag geschlossen, nachdem sie seinen IPO-Preis von 38 $ zum ersten Mal seit der Auflistung letzte Woche durchgebrochen haben.

Nach der Auflistung an seinem Emissionspreis hatten die Aktien um 8 % tiefer auf dem Debüt geschlossen. Die Anteile wurden in 38 $ 42 $ angeboten erstrecken sich, aber wurden schließlich am niedrigeren Ende ausgegeben.

Außer der Beliebtheit der App unter zufälligen und Kleinanlegern war der Börsengang des Unternehmens ein viel-besprochenes Ereignis aus anderen Gründen ebenso.

hatte

Kein anderes Unternehmen zuvor als viele Anteile vorbestellt für seine eigenen Kunden.

hat Die Online-Maklergebühr nicht weniger als 25 % seiner IPO-Anteile 301,573 seiner Einzelkunden verkauft, etwa 1,3 % von den 22,5 Millionen geförderten Rechnungen der Plattform vertretend.

Investiert die ARCHE von

Cathie Wood gekauft 1,3 Millionen Anteile des Unternehmens bei der Auflistung und hat das mit 1,85 Millionen Anteilen am nächsten Tag überstiegen.