Rohöl zieht sich zurück, nachdem US-Mulls seine strategischen Reserven durch Investing.com angezapft haben

Surowe rekolekcje na ropie ropy po stukilowaniu rezerw strategicznych przez inwestycje

Rohöl zieht sich zurück, nachdem US-Mulls seine strategischen Reserven durch Investing.com angezapft haben

© Reuters. Von Peter Krankenschwester

Investing.com – Ölpreise, die den donnerstag unternommenen Ölpreisen gehandelt haben, um die Verluste des früheren Tages nach den Vereinigten Staaten zu erweitern, sagte, es sei ein Verkauf von Öl aus ihren strategischen Reserven, der möglicherweise einen eng angelieferten Markt entlastet.

von 9.00 Uhr et (1300 GMT), US-Roh-Futures waren bei 76,94 US-Dollar um 0,6%, während Brent Futures um 0,3% bei 80,83 USD in einem Barrel waren. Beide Verträge sanken am Mittwoch um 2%.

US-Benzin-RBOB-Futures waren bei 2,7076 US-Dollar eine Gallone um 0,1%.

Wiegen des Marktes Donnerstag waren Kommentare von US-Energisesekretär Jennifer Granholm, der am Mittwoch gesagt hat, dass die Verwaltung in Betracht zieht, die strategische Erdölreserve des Landes zu tippen, um einen Anstieg der Benzinpreise abzukühlen.

“Der Energiesekretär hat auch nicht die Möglichkeit eines Exportverbots auf Rohöl ausgeschlossen”, sagte Analysten in einer Notiz. “Wenn ein Exportverbot die Route war Wir beschlossen zu dabei, wir würden wahrscheinlich eine Erweiterung in der WTI-Brent-Verbreitung sehen. ”

Hinzufügen zum Negativton Donnerstag war ein größerer als erwarteter Anstieg der US-Rohinventare in der letzten Woche, wobei die Aktien mit 2,3 Millionen Fässern steigen, je nach Daten der US-Energieinformationsverwaltung, vor Erwartungen für ein bescheidenes Bad.

Erdgaspreise zogen sich auch nach dem russischen Präsidenten Vladimir Putin zurück, das darauf hinweist, dass sein Land bereit war, Gasversorgungen nach Europa zu schicken, als Reaktion auf die All-Time-Rekordhöhen.

“In Europa zeigt die neuesten Daten, dass die Lagerung um 76% voll ist, verglichen mit einem 5-Jahresdurchschnitt von rund 90% für dieses Jahr des Jahres” hinzugefügt. “Ing.” Dies sollte in den kommenden Wochen noch höher sein. Im Allgemeinen beginnen wir nur, die Gasspeicherung gegen Ende Oktober / Anfang November zu sehen. ”

Das heißt, der Rohmarkt bleibt nur geringfügig unter Multi-Jährigen als Nachfrage kehrt mit Covid-19 Fällen auf dem Rückzug weltweit und mit der Organisation für Erdöl exportierende Länder und Verbündete, eine Gruppe bekannt als OPEC, nur schrittweise Wiederherstellung der Rekordmenge der Versorgung, die sie vom Markt während der Zeit von Covid-induzierten Mobilitätseinschränkungen gehalten.