StockBeat: Nokia \’Jam Tomorrow\’ Nachricht ist ein Reality Check für Reddit Crew von Investing.com

StockBeat: Nokia \'Jam Tomorrow\' Wiadomość jest Reality Check dla Reddit Crew przez Investing.com

StockBeat: Nokia \’Jam Tomorrow\’ Nachricht ist ein Reality Check für Reddit Crew von Investing.com

© Reuters.

Von Geoffrey Smith

Investing.com – Das mag von Finn mitte von sechs Monaten des Winters etwas zu viel erwarten, um sich dem Chor “zum Mond!!!” anzuschließen, aber die Botschaft von Nokii (NYSE: NOK) vom Donnerstag ist nicht wirklich diejenige, die die Emojis des Raketenschiffs verdient.

Der finnische Telekommunikationsausrüster, dessen letzte heiße Serie bereits in den 1990er Jahren war, war die berühmteste europäische Aktie unter den beliebten Besatzungsmitgliedern von R/WallstreetBets. Dies ist die leistungsstärkste Telekommunikationszeit in Europa seit Jahresbeginn, mit einem Plus von 18 %, dank der (relativ bescheidenen) kurzen Squeeze der US-Einlageneinnahmen.   

Aber der jüngste Quartalsbericht erklärt, warum Aktien in erster Linie kurzgeschlossen wurden: ihre langfristig schlechte Performance, ihre Unfähigkeit, von der Anbindung an Alcatel-Lucent (PA:ALUA) Kapital zu schlagen, und der anschließende Verlust von Marktanteilen, ihre schwachen Margen und ihr Versäumnis, das Wachstum der Generationeninvestitionen zu nutzen, da die Betreiber weltweit auf 5G aufsteigen.

Nokia hat das Glück, in einem Sektor tätig zu sein, der von der Pandemie nicht negativ beeinflusst wurde: Im Gegenteil, als Folge der starken Nachfrage nach Daten in Alphabet (NASDAQ: GOOGL) und Amazon (NASDAQ: AMZN) Gewinne Anfang dieser Woche gesehen. Das Unternehmen schätzt, dass der Nettoumsatz im vergangenen Jahr nur 200 Millionen Euro an Nettoumsatz aufgrund der Covid-19 verloren hat, die durch die 250 Millionen, die bei Reise- und Personalkosten eingespart wurden, mehr als ausgeglichen wurde.

Das Unternehmen hat Pekka Lundmark wieder eingesetzt, einen Vietnam-Veteranen, der im vergangenen Jahr kurzzeitig als CEO zum Energieproduzenten Fortum decampierte, um die Dinge umzukehren. Aber nach einem halben Jahr im Amt sagt Lundmark immer noch, dass sich die Dinge noch verschlimmern werden, bevor es besser wird.

“Wir gehen davon aus, dass 2021 ein herausforderndes Jahr der Transformation wird, mit erheblichen Winden aufgrund von Marktanteilsverlusten und Preiserosion in Nordamerika”, so Lundmark in einer Mitteilung.

Der Nettoumsatz ging im vierten Quartal um 5% zurück, und die Mitte des neuen Umsatzziels in diesem Jahr bedeutet einen weiteren Rückgang von mehr als 3%.  “Intensitätswettbewerbsfähigkeit” im Kampf um 5G-Marktanteile – vor allem auf dem US-Markt, wird auch Margen treffen: der Mittelpunkt der neuen Zielspanne für dieses Jahr (7% bis 10%) operative Marge um mehr als 1 Prozentpunkt.

Der ehemalige Präsident Donald Trump hat Deutschland in weiten Teilen der Welt bereits stark erleichtert und damit den Pitch für seinen größten Rivalen Huawei in Frage stellen. Nokia Zeit sollte etwas haben, um das bereits zu zeigen. Stattdessen ist es um 2,3% gegenüber dem Vorjahr gestiegen, während Ericsson (BS: ERICAs) – das nach den Ergebnissen des Konkurrenten vom Donnerstag ein 52-Wochen-Hoch erreichte – um 43% zulegte. Im Drei-Jahres-Vergleich sieht es noch schlechter aus, nachdem ericsson um 16% gefallen ist, während Ericsson sich verdoppelt hat.

Sie können eine Art durchschnittliche Umkehr allein erwarten, um diese schlechte Leistung zu entspannen. Dies scheint das stärkste Argument für seine jüngste Kundgebung zu sein. Lundmark hat seinen Ruf in Fortum nicht beschädigt und wird in der Branche ausreichend respektiert, aber wenn es um Investoren geht, liegt die Last wirklich an ihm, die Rendite zu erzielen, die Nokia seit Jahren verspricht. Stattdessen ist das Versprechen ein weiteres Jahr harter Slog.